Suche
  • Coaching Keusch

Sensory Awareness: Förderung der Selbstwahrnehmung

Sensory Awareness bedeutet Förderung der Selbstwahrnehmung. Bei der Selbstwahrnehmung geht es darum, die Bewusstheit auf einzelne Organe oder Sinne zu lenken und sich darauf zu konzentrieren. Diese Konzentration passiert einerseits passiv mittels Sinnesorgane, anderseits ist es ein aktiver Vorgang. Ein aktives Hinhören, Hineinfühlen und Hineinspüren.

In diesem Prozess der Selbstwahrnehmung kann ich dich mit 15 verschiedenen Gruppen von Erfahrungsübungen unterstützen.


Das Ziel ist es zu erkennen, wie du dich in verschiedenen Situationen verhältst und wie du adäquate Verhaltensweisen einüben kannst.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zeitstrahl